Aus- und Weiterbildung

Der NÖ Tiergesundheitsdienst legt besonderen Wert auf die intensive Schulung der Tierärzte und der Landwirte. Deshalb werden regelmäßig teils österreichweit teils lokal im Bundesland Fortbildungsveranstaltungen abgehalten, die sich neben Veranstaltungen für die Betreuungstierärzte zu praxisnahen Themen mit aktuellen oder betriebsspezifischen Problemen befassen. Die Erhöhung der Produktivität in den Mitgliedsbetrieben, die Verbesserung der Lebensmittelqualität tierischer Herkunft sind die großen Ziele des NÖ Tiergesundheitsdienstes, die durch eine intensive Beratung und Informationsweitergabe gewährleistet werden soll.

Tagung der Österreichischen Tiergesundheitsdienste

Am 2. Juni 2021 findet ein Webinar zu den Themen Tiergesundheit und Tierschutz statt. Diese Online-Veranstaltung richtet sich an praktizierende Tierärzte, Landwirte, Amtstierärzte, Funktionäre und Ministerien.

Programm und Anmeldung